ZURÜCK
Fitness

Geocaching - such den cache

Geocaching ist die moderne Art der Schatzsuche. Das erste Geocache wurde von Dave Ulmer im US-Bundesstaat Oregon vergraben. Er füllte einen Plastikeimer mit CDs, einem Buch, Geldscheinen und einer Steinschleuder. Danach veröffentlichte er die Koordinaten des Versteckes. Gefunden wurde der Eimer nach kurzer Zeit von Mike Teague, der einige Tage später eine Website ins Netz stellte, wo jeder die Koordinaten der eigenen Caches veröffentlichen konnte. Inzwischen hat Geocaching auch in Europa Fans gefunden, immer mehr Personen betreiben die Schatzsuche mittels GPS. Weltweit sind es rund 1.900.000 Caches, nach denen aktiv gesucht wird. In Deutschland sind es rund 274.000, wobei sich 34.000 davon in Nordrhein-Westfalen befinden.

Ein Geocache besteht aus einem wasserdichten und verschließbaren Behälter. In diesem befinden sich Tauschgegenstände sowie ein Logbuch. Jeder, der ein Cache findet, trägt sich ins Logbuch ein, nimmt sich einen Gegenstand heraus und legt dafür einen gleichwertigen hinein. Da die Möglichkeit besteht, dass der Behälter zufällig von jemand gefunden wird, der kein Geocaching betreibt, sollte eine Art Gebrauchsanleitung hineingelegt werden. Damit wird vermieden, dass der zufällige Finder den Behälter entsorgt.

Als Verstecke dienen Nischen in Felsen, Höhlen oder alte Gebäude. Laut den Richtlinien ist es untersagt, Caches zu vergraben. Dem Finder muss es, ohne Werkzeug, ermöglicht werden, den Behälter zu öffnen. Eine Art des Geocachings ist das Rätsel-Cache. Es erfordert Recherchen oder Denkaufgaben zu lösen, um den Standort herauszufinden. Ist ein Cache gefunden, sollte man nicht beobachtet werden, wenn man es öffnet. Es sind dadurch schon Missverständnisse entstanden, weil Beobachter glaubten, etwas Illegales wäre im Gange. Für die Ausübung braucht man nicht viel. Erst einmal registriert man sich auf einer der vielen Geocachingseiten als User. Da die meisten Handys über einen GPS-Empfang verfügen, braucht man keinen eigenen GPS-Empfänger. Für Kinder ist es ebenfalls ein Abenteuer, wenn sie den Schatz suchen dürfen.




SUCHE NACH: Fitness Geocaching GPS 

0 Kommentare

Kommentieren

Anzeige / SPECIAL
Anzeige / SPECIAL
SPECIALS / Anzeigen
Anzeige / SPECIAL
ANZEIGE
Beliebteste und meistgelesenste Artikel
FACEBOOK
Tags
Partner
ANZEIGE
�BER UNS KONTAKT HAFTUNGSAUSSCHLUSS DATENSCHUTZ IMPRESSUM NUTZUNGSBASIERTE ONLINE-WERBUNG